Jagdhaftpflichtversicherung.de
V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email:
ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

Günstige Jagdhaftpflichtversicherung inklusive 4 Jagdhunde

Sie tragen als Jäger eine hohe Verantwortung und gehen Risiken beim Jagen, Hegen des Wildbestands oder beim Umgang Ihren Waffen ein. Deswegen müssen Sie sich speziell Haftpflicht versichern.

Sie haben zwei Vorraussetzungen zu erfüllen, wenn Sie zur Jagd gehen möchten: Die erste ist, dass sie einen Jagdschein benötigen und die Zweite, dass Sie eine Jagdhaftpflichtversicherung brauchen. Den Schein erhalten Sie von der Jagdbehörde. Bevor man diesen jedoch lösen kann, muss man die gesetzlich vorgeschriebene Jagdhaftpflichtversicherung bei der Jagdbehörde vorweisen.

Hier finden Sie die >> Erstinformation nach § 11 Vers.-Verm.-Verordnung <<. Dies ist ein vom Gesetzgeber vorgeschriebener Download.
Tarife ohne Selbstbeteiligung
Tarife mit Selbstbeteiligung
Beitrag
46,15 €
30,45 €
34,13 €
Deckungssumme
15 Mio. €
3 Mio. €
6 Mio. €
Selbstbeteiligung
0 €
300 €
300 €
Zahlweise
jährlich
jährlich
jährlich
Vertragsdauer
10 Jahre bei der Uelzener Versicherung. Bei 5 Jahren erfolgt ein Laufzeitzuschlag in Höhe von 12,52 % und bei 1 Jahr erfolgt ein Laufzeitzuschlag in Höhe von 25,02 %. Der Laufzeitzuschlag fällt nur bei der Uelzener Versicherung an. Verträge der Gothaer Versicherung haben eine Vertragsdauer von 1 Jahr. Ein Laufzeitzuschlag fällt nicht an.

Generelle Kündigung nach Ablauf von 3 Jahren möglich. (Auszug VVG: Ein Versicherungsvertrag, der für die Dauer von mehr als drei Jahren geschlossen worden ist, kann vom Versicherungsnehmer zum Schluss des dritten oder jedes darauf folgenden Jahres unter Einhaltung einer Frist von drei Monaten gekündigt werden.)
Direkter Onlineabschluss
Leider noch nicht möglich
Leider noch nicht möglich
Leider noch nicht möglich
Angebote per Post anfordern
Alle Beiträge beinhalten die gesetzliche Versicherungssteuer.

Leistungen der Jagdhaftpflichtversicherung

Die Leistungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend ist der Wortlaut der jeweiligen Versicherungsbedingungen.
Gesellschaft/Deckungsanbieter
Uelzener Versicherung VVaG (Basis-Tarif)
Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Versicherungsbedingungen / IPID

- Die Produkthaftpflicht aus dem Inverkehrbringen von Wild und Wildbret

- Schmerzensgeldansprüche von Angehörigen bei Schussverletzungen

- Haftpflichtansprüche im Zusammenhang mit der Jagd im Ausland

- Der Einsatz, das Halten und Hüten von Greifvögeln zur Beizjagd

- Der Besitz, Betrieb und die Unterhaltung von jagdlichen Einrichtungen, wie z. B. Hochsitze, Jagdhütten und Fütterungen

- Die Haftpflicht als Dienstherr der im Jagdbetrieb beschäftigten Personen, einschließlich sämtlicher übriger Betriebsangehöriger
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren